Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Ferien!Eeeeendlich!

Hallo liebe LeserInnen!
Es ist schön, dass es Ferien gibt,nicht war?
So ergehts wohl allen und natürlich auch mir!
Jetzt kann man eeeeendlich mal wieder ausschlafen und braucht net in die Schule:-)
Aber dennoch macht mir die Schule momentan so richtig Spaß,habe ich festgestellt....Denn:Ich werde es wohl iwie schaffen(HOFFENTLICH) den q-vermerk zu bekommen!
Das Beste daran:Ich werde dann(obwohl ich ja bekanntermaßen net mehr auf dem BGH bin) mein "normales" Abitur machen können....wenn das mal gut geht8-)
Naja...ich wünsche euch allen eine gesegnete Oszerzeit!
Machts mal alle gut da draußen
ILEA
Euer Marco

P.S Ihr könnt euch ja mal bei Gelegenheit "myvideo" anschauen
aus Hardehausen
Bay bay

1 Kommentar 2.4.07 18:13, kommentieren

Werbung


Die Peinlichkeiten 2006!

neues Jahr neues Glück,oder so ähnlich!
So sollte es edenfalls sein aber es kann ja net immer alles gut gehen,oder?!So ging also auch vieles schief wie zum beispiel beim Messedienen in liebfrauen,denn da ist wir am 2.Weihnachtstag beim Klingeln eine abgebrochen das gab nen mordsmäßiges Geräusch oder als ich das große kreuz tragen durfte ud ich damir fast umgekippt wäre ...dann die Sache mit dem wEihrauch,denn das aufmachen klappte manchesmal nicht und da htte ich schon mal alles auf den Boden geschüttet!
Oder das Stolpern mit einer Kerze...Einmal bin ich fast sogar eingenickt....Und dann hatten ja auch einge rumgefurzt und es stank gewaltig...
Heagdl!

31.12.06 15:06, kommentieren

Das war (mein) 2006!

Hallo!
Ja ja ich weiß Weihnachten ist ja auch schon wieder rum!War ja wieder ganz schön,geht aber leider immer viel zu schnell um!
So,jetzt kommt mein Rückblick des vergangenen jahres 2006!
Ich finde es war ein grandioses Jahr
Ich fange an...
Der Januar war ok,aber es gab nichts besonderes außer meinem Zeugnis,was nicht grade gut war aber kein Wunder da war ich ja noch aufm Beisenkamp!Aber die Sternsingeraktion brachte -was erfreulich war-fast 10000 Euro ein!
Im Februar gabs viel Schnee und Kälte!Im März fing unsere Firmvorbereitung an,die ziemlich interessant war und man lernte viele leute kennen
im April gabs nichts besonderes außer nem schönen osterfest
Der Mai brachte mir den 16. Geburtstag mit einem super kegeln
Im Juni fingen die Sommerferien an und ich meldete mich zur marienschule um-das war wirklich der Erfolgsdurchbruch für mich v.a in SAchen Noten.dann war ja noch die wirklich schöne Fußball-WM im sommer!Da hatte ich so riichtig gute laune
Ende JUni(25)bis Anfang Juli(02) gabs ein Zeltlager in Taize-es war mal ganz anderes(diese Kirche war ganz anders)...aber leider gabs mal nen heftiges Gewitter und dann brach die Stimmung etwas ab durch nen lolligen Vorfall
dann gab es noch ein messdienerzeltlager vom 20-27 juli in obermarsberg das war wieder mal super!Im August war meine Klassenfahrt mit der neuen Klasse.Im September gab es meine Firmung und ich durfte mit Herrn Horsch nach München fahren zum papstbesuch.Im Oktober war ich in den herbstferien in Lourdes.Ebenfalls war da die Orgelweihe(1.Oktober) im November war soweit nichts und imDEzember dann endlich wieder WEihnachten...Euch allen nen guten Rutsch ins neue jahr
Euer Marco

1 Kommentar 31.12.06 14:58, kommentieren

Ferien

Sehr geehrte Leser(lol)!
Wie vielleicht schon einige wissen,war ich in den Herbstferien in der 2.ten Woche in Lourdes.Ich bin da mit Jugendlichen aus Winterberg,Meschede,Siegen,Werl,Steinheim... mit dem Lourdesverein-Westfalen hingefahren.Ja,es war echt ne schöne Zeit mit euch.Wir waren sogar für einen Tag am Atlantik.Es gab fast immer herrliches Wetter,gutes Essen(wenn man mal vom Fleisch absieht)und gute laune.
Wir brauchten jedoch einen tag für die hinfahrt und einen Tag für die Rückfahrt.Es ist schade,dass die Zeit so schnell umging.
Aber naja...es gibt bestimmt auch noch ein nächstes Jahr*freu*
Ansonsten gibt es fast nix neues...Außer dass ich am 8.September 2006 in der Liebfrauenkirche gefirmt worden bin und dass ich als Firmgeschenk am nächsten Tag mit Jugendlichen nnach München fahren durfte.Dorthin kam nämlich der papst.und ich habe in englisch eine 2 geschrieben

Bis dann mal wieder

Euer Marco

1 Kommentar 10.11.06 13:29, kommentieren

Messdiener-Ausflug 2006 zum Panoramapark

Einen schönen guten morgen....Ja,wir haben endlich Ferien,und heute ist ein wunderbarer Feiertag zum Faulenzen und Entspannen...
Der 2.9.06 war der Tag unseres alljährlichen Messdienerausfluges.Diesmal gings in den panoramapark.Es war alles etwas langsamer dort...damit sind die trotzdem schönen Fahrgeschäfte gemeint...aber wir haben allethand schönes gemacht.Am besten war die Rodelbahn und oben angekommen der Hubschrauber....aber sonst naja es ging...hätte besser sein können...Fort Fun ist am besten...
aber schwamm drüber...das wetter hätte schlechter sein können

Au revoir

MFG Marco

3.10.06 12:00, kommentieren

Die letzten Wochen waren cool!

Ja,ich schreibe wieder was herein!Muss ja auch mal wieder aktualisiert werden...Die Klassenfahrt vom 21-25.8.06 im Schwarzwald war echt geil.Der erste Tag war fast nur reines Fahren...Als wir dort ankamen,kauften wir "etwas" für unser selfcatering-bungalow ein(was auf gut Deutsch Selbstverpflegungsbungalow heißt)....abends feierten wir die Geburtstage zweier Schüler und um 0 Uhr gratulierten wir Herrn Mester (dem zweiten lehrer der mitgefahren ist)zum geburtstag.Am Dienstag waren wir im wunderschönen FReiburg.Es war wirklich gut,mal ganz abgesehen vom super sonnigen Wetter dort(auch wenn es erst eine Zeit lang regnerisch war)....Aber die Stadt ist echt schön...Am Besten waren die Gässle(dort lief das Wasser wie ein Fluss durch die ganze stadt)...Nach dem stadtbummel waren wir im Hallen-und fReibad Minara in Bad Dürrheim...war eigentlich ganz gut...aber draußen "etwas" zu kalt...Abends wurde wieder mit Alk(und ohne) gefeiert...Am Mittwoch waren wir in Straßburg(oder Strasbourg wie die franzosen sagen)...erst gab es eine 2-stündige stadtführung(erst im bus-wir haben viele storche gesehen)dann zu fuß...hatten wieder ein super wetter....waren in mcdonalds futtern und wir waren im luxusladen La fayette....für meinen geschmack etwas zu teuer,wobei FRankreich allgemein teurer ist....Abends machten wir uns wieder in unseren häusern gemütlich....Am Donnerstag ging es wieder gut gelaunt woanders hin...und zwar nach Schaffhausen in die sChweiz,wo es viele Luftballons gab und wir uns mit diesen heliumballons eine andere Stimme verschafft hatten...lol...echt mal komisch...anschließend gings bei wunderbarem regenwetter zum Rheinfall...Wirklich ein riesiger Wasserfall...ein einmaliges naturschauspiel...da das wetter immer noch schlecht war und schlechter wurde wurde der ort stein am Rhein(Bodensee)gestrichen;daher wurde eine extra bustour um den Bodensee gemacht...man sah aber nicht wirklich etwas vom bodenssee da es so grau war....Dennoch war es recht schön...am Abend gab es dann ein Buffet für alle und von allen zusammengestellt...da war das wetter dann auch besser...am abend svhauten wir uns popstars an...was mit allen zusammen recht lustig war...danach feierten die meisten noch zusammen die ganze nacht hindurch...wir hörten musik...schauten fernsehen und nickten zum teil auch ein...am nächsten morgen ging dann unsere klassenfahrt zu ende...LEiDER...es war echt schön...Am Freitag Nachmittag kamen wir wieder zufrieden,aber erschöpft,in Hamm an.

Weitere Erlebnisse folgen

Bis dann

Cu MFG Marco

24.9.06 18:13, kommentieren

Erst Ferien...dann Klassenfahrt

Hallo ihr....
Heute werde ich erstmal Messe in (Heilig Geist) dienen...ist ja klar...danach spielen wir wie fast jeden Sonntag Minigolf und ich gehe wieder ins Maximare.
Morgen gehts um 8 Uhr mit meiner neuen Klasse in den schwarzwald...um genauer zu sein nach Bad Dürrheim(Ferienpark Öfingen).und dann werden wir Freiburg,Straßburg und den R(h)einfall bei schaffhausen besichtigen...Ja das wird ne schöne (Schul-)Woche hihi

Bis dann mal

Euer marco

20.8.06 09:02, kommentieren